Noch einmal schaute ich auf meine Notizen, die ich mir gemacht hatte. Vieles davon konnte ich nicht mehr entziffern. Mir war nicht klar, ob es an der späten Stunde, an meiner Schrift oder am Bier lag. Manches aber konnte ich noch lesen

Dörte verlor ich am Morski Oko. 

Ich kletterte die linke Wand hoch

Das Bergpanorama der Tatra

Ließ mich sie vergessen

 Ihre Spur verlor sich an der Berghütte

Nachdem der See beschritten war

Verschwand sie ohne Worte

Wurde zur dunklen Erinnerung

Meiner verlorenen Zukunft

Die Erlösung im Tod

Ich werde sie nie wieder verlieren können

Das Geschriebene stammte vom 29.4, ich musste es da oben am Wasserturm geschrieben haben – nur wenige Stunden später waren wir Meister und jetzt war ich hier.

in lanstrop, am 29.4.2011