Stellungnahme:

Aufgrund der im Internet vielfach formulierten Unterstellung, dass es sich bei Dembowski, Dörte und ihrem verwirklichten Lebenstraum – der Lamafarm im Oderbruch – bestenfalls um ein Hirngespinst, im schlimmsten Fall jedoch um Fiktion handelt, sehen wir uns gezwungen, erstmalig und exklusiv ein Bild unseres Anwesens im Oderbruch zu veröffentlichen.

Nicht im Bild, aber von veritabler Größe, sind die an einen Seitenarm der Oder angrenzenden Lama-Felder, Brennnesselgärten sowie der von Koi, dem einsamen Karpfen, bewohnte Gartenteich. Wir bitten dringend: Beachten Sie unsere Persönlichkeitsrecht und sehen Sie von weiteren Nachforschungen im Dembowski-Umfeld ab.

Beachten Sie weiterhin: Für den Fall einer weiteren Einmischung in unserer Privatleben behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Dietfried Dembowski (mit Dörte)
Oderbruch, 06.07.2013


Die Lamafarm

2 Gedanken zu „Die Lamafarm

  • Juli 6, 2013 um 11:51 am
    Permalink

    Wir kriegen dich, du mieser kleiner Ermittler!

Kommentare sind geschlossen.