Serie, Serie, Serie! Ich konnte es nicht mehr sehen. Überall war nur noch von der Serie zu lesen. Ging es hier überhaupt noch um Fußball oder war der Sport mittlerweile zu einem europäischen Abklatsch amerikanischer Statistikligen verkommen? Serie! Serie! Serie! Sag es nicht nochmal, Dembowski, dachte ich. Und doch sagte ich es immer wieder. Sie hatten es mir vorgeschrieben und ich redete es nach. In der U-Bahn, aber auch am Küchentisch sitzend. Noch in ein paar Jahren würde ich mich an diese Zeit zurückerinnern. Die Zeit der Serie. Irgendwann aber würde sie enden.
Das war klar. Und doch war ich mir sicher, dass ich am Vorabend des letzten Saisonspiels im Borussia Hearts Club auf eine große Saison zurückblicken könnte. Es ging jetzt um das „worauf blicken wir zurück?“. Diese Frage würde sich in den nächsten Wochen entscheiden. Ich war mir sicher, dass diese Frage meine Ermittlungen im Falle Komaroff weiter behindern würde. Wahrscheinlich war ich der schlechteste Ermittler aller Zeiten. Dafür war ich jedoch auch der größte Fußballfan im weltweiten Klub der Ermittler. Und, das durfte ich nie vergessen, erst die Serientäter hatten mich zu dem Dembowski gemacht, der ich nun war.
der borussia hearts club am ende der serie