Binnen weniger Wochen arbeitete sich Redermann vom Sidekick zum unverzichtbaren Teil der dembowskischen Ermittlungsarbeit. Nach der Zeit im Unterwasseraquarium übernahm Redermann mehr und mehr die Rolle Dembowskis, der sich Stück für Stück aus dem Tagesgeschäft zurückzog. Er fährt gerne mit dem WET, hängt bei den Amas rum und verhandelt in den schwierigsten Angelegenheiten. Er kennt keine Angst und schrottet, wenn es die Situation erfordert, auch den Soulvan. Nun setzt er alles dran, sich den Soulvan wieder zu verdienen. Momentan cruist er mit einem Cabrio durch die Nordstadt und hört dabei gerne Sade.

das ist redermann