Die Wentraud betreibt ein Kiosk in der Nordstadt. Es ist der Hang-Out von Dembowski. Die Wentraud wurde von einem Affenmaskenmann überfallen, Dembowskis Ermittlungen führten zwar ins Leere, aber seitdem respektieren sich die Nachbarn noch ein kleines bißchen mehr. Am frühen Morgen sorgt sie auf der Straße für Ordnung. Sie mag den Lärm nicht, der vom Bäcker, von den Busfahrern und Pendlern in die ruhende Nordstadt getragen wird. Sie hat immer ein offenes Ohr für Kleppo, lässt Dembowski anschreiben und hört gerne Andrea Berg.

das ist die wentraud