dembowski ermittelt

dembowski ermittelt

thekengespräche

In der Meisterredaktion gibt mir Reiser den üblichen Reiser-Bullshit. Ich frage mich, ob der überhaupt noch an seine Worte glaubt oder ob er sie nur noch fremdgesteuert in den Raum wirft. Er wirkt erschöpft während er mir seine Sicht der Dinge schildert. Es sind keine Neuigkeiten, die er dort oben auf der Empore verbreitet. Vorne […]

Mehr lesen

Ich wache aus meinen Tagträumen auf. Dörte ist nicht mehr da. Sie wird nicht zurückkommen. Das muss ich verdammt noch einmal akzeptieren. Heute ist Reiser, heute ist Martin. Wenn mich nicht alles täuscht, habe ich heute ein dickes Problem. Obwohl es Ostermontag ist, wird einer von ihnen verdammt sauer auf mich sein. Ich mache mir […]

Mehr lesen

Her face was crystal, fair and fineHer breath was morning, her lips were wineHer eyes were laughter, her touch divineHer face was crystal, and she was mine Wir liegen im Park. Die Sonntagsspaziergänger ziehen hinter uns vorbei, über uns trennen uns nur die Flugzeuge, die sich hin und wieder wie ein Wolkenschatten über die Sonne […]

Mehr lesen