dembowski ermittelt

dembowski ermittelt

ganz tief unten

Den Urlaubstag habe ich mir verdient. Ich lebe meinen Traum.  Aus der Schublade ziehe ich mein kostbares Jagdmesser. Es hat mich über die Jahre nicht verraten. Es glänzt wie eine neue Liebe, immer noch. Ich denke Tag und Nacht dran, ich rede, wenn mir niemand zuhört, Tag und Nacht davon. Niemand weiß es. Nur das […]

Weiterlesen

Ich stehe auf der Brücke, kurz hinter den Ruhr-Rock-Hallen, schaue über das Bahngelände. Mein Job ist weg, Dörte auch. Ich bin ganz allein. Vor ein paar Tagen bin ich in die Erdgeschosswohnung eingezogen. Ich bin das erste Mal draußen. Durch die Nordstadt geschlendert. An der Tanke rechts hoch. Auf der Brücke bleibe ich stehen, auf […]

Weiterlesen