dembowski ermittelt

dembowski ermittelt

thekengespräche

Im Aprilregenschauer, der erste Schauer in diesem April, der sich auch Schauer nennen durfte, endlich mal wieder einen Spaziergang machen. Durch die Getränkemärkte der Stadt, immer auf der Suche nach dem Meisterbier. Gibt es jetzt auch. Nennt sich glaub ich etwas anders, ist aber in letzter Konsequenz nichts anderes – hätte es dieses Jahr nicht […]

Mehr lesen

“Superbia, Avaritia, Luxuria, Ira, Gula, Invidia, Acedia. Diese Stadt wird uns nicht entkommen.“ Hatte Reiser am Ende bereits in dieser Saison ins Schwarze getroffen. Ein ruhiger Tag voller schwerer Gedanken liegt hinter mir. Nach der Pleite in Gladbach, so viel istmir an diesem Tag bewußt geworden, hat sich das Blatt zugunsten der Meisterredaktion gewendet. Sogar […]

Mehr lesen

In der Meisterredaktion gibt mir Reiser den üblichen Reiser-Bullshit. Ich frage mich, ob der überhaupt noch an seine Worte glaubt oder ob er sie nur noch fremdgesteuert in den Raum wirft. Er wirkt erschöpft während er mir seine Sicht der Dinge schildert. Es sind keine Neuigkeiten, die er dort oben auf der Empore verbreitet. Vorne […]

Mehr lesen