Kategorie: DID

In den vergangenen Wochen war es ruhig geworden um den DID. Ermittler Dembowski und Kneipenkönig Schill mussten sich neu aufstellen, und am Ende schauen, wer überhaupt noch übrigbleibt. Rüdiger Rabe war die Welt zu egal geworden, um noch auf sie einzugehen. Dembowski selbst hatte die Niederlage bei der prestigeträchtigen Preisverleihung im Headquarter eines multinationalen Mobilfunkkonzerns […]

Mehr lesen

Justin Hagenberg-Scholz macht den Türsteher. Indianer lässt er erst gar nicht rein. Die will er hier nicht haben. Andere Gäste könnten sich gestört fühlen. Witze über Doppelnamen (sie verletzten ihn so sehr, den armen Justin) und Witze über Toiletten haben hier nichts zu suchen. Der Mann der 1.000 Daten hat zum korrekten Karneval geladen. Es […]

Mehr lesen

War gar nicht lange her. Saßen alle zusammen. Träumten von der Meisterschaft, vom Hamburger Wiederaufstieg, von der Dominanz der Daten. Geht alles hin. Wu in Xinjiang. Die Freiheit des DID verteidigen. Sagten sie ihr. Ließen ihr keine Wahl. JHS zurück am Robert Koch-Institut. Dembo und Schill. Verlassen. Früher Morgen. Keine Jukebox. Schulle und Gitarre. Nichts […]

Mehr lesen