Autor: dembowski

Herr Dembowski, es ist noch früh. Sie sind schon wieder an der Kanne. Was ist los? Schon wieder? Immer noch! Gestern SV Darmstadt 98 gegen den Ballspielverein auf Röhre, in Super-SD. Eine Sternstunde des Fußballs. Zwischen der zehnten und zwölften Minute berührte der Ball nicht einmal den Boden. Hoch und höher. Irre! Da geht mir […]

Weiterlesen

Herr Dembowski, Sie lachen schon wieder. Weil der BVB gewonnen hat? Dann käme ich aus dem Lachen ja nicht mehr raus. Nein. Das fällt raus. Die Kraniche sind zurück im Campo. Sie kündigen den Aufbruch in einen neuen Frühling an. Es wird der Frühling der Erleichterung. Wir werden uns unserer Sorgen entledigen.   Die sind […]

Weiterlesen

Samstag. Vielleicht 16.20 Uhr. Justin Hagenberg-Scholz schwatzt mir schon wieder auf die Mailbox. „Wir müssen was über die Europa League bringen, Dembowski.“ Es ist der siebte Anruf seit der Auslosung. Es wird Zeit für ein Gespräch. Wir treffen uns an der Curry Baude. Erst schauen wir auf die Touristen. Sie beschweren sich über die unfreundliche […]

Weiterlesen